zur Startseite
 
 
   Hundeschule Berlin

über uns

 

Tel. 030 405 33 493

Steffi
Erziehung, Verhaltensberatung, Ferienhundbetreuung, Gruppentrainings
-Inhaberin der Hundeschule Berliner Schnauze-
-behördlich zertifiziert gemäß §11 des Tierschutzgesetzes-


 
Darf ich vorstellen? Ich bin Querry und mein Frauchen hört auf den Namen Steffi. Das Licht der Welt habe ich im April 2002 erblickt. Seit meiner 11.ten Lebenswoche lebe ich nun bei Steffi und habe Ihr Herz im Sturm erobert. Ich bin eine Labrador-Retrieverhündin. Ich liebe es, gemeinsam mit meinem Frauchen apportieren oder schnüffeln zu gehen, sie überall hin zu begleiten, ihr in den Stunden zu assistieren oder meinen Kopf für weitere 1000 Fotos hinzuhalten. Gemeinsam üben wir viele Tricks, ein Grund dafür warum mich viele auch einfach nur Zirkushund nennen. Im Oktober 2014 haben wir "Quito" adoptiert. Ebenfalls eine Schokoschnute und beste Freundin..... 2015 kam dann noch meine kleine Quinta dazu.... - auch wieder braun und beste Freundin Nummer 2.

Steffi ist 1976 geboren worden. Seit Januar 2005 begleite ich gemeinsam mit ihr die Hundeschule. Weil es meinem Frauchen sehr wichtig ist, Ihnen als Kunden eine qualitativ hochwertige Beratung anbieten zu können. Haben wir im September 2003 gemeinsam das Studium bei CANIS- Zentrum für Kynologie begonnen. Insgesamt haben wir über 30 verschiedene Seminare, Workshops und Praktika bei namenhaften Hundetrainern besucht. Zudem schnüffelt mein Frauchen auch stetig in irgendwelchen Büchern oder Zeitschriften herum und bildet sich weiter. Ich ziehe da die Straßenpost vor. Mittlerweile haben wir mit einigen hundert verschiedenen Hundeschnauzen unser Körbchen- Pardon Wohnzimmer geteilt und somit unser Wissen um die

 

unterschiedlichen Rassen und Charaktere einzelner Hunde stetig ausgebaut und dabei viele, tolle praktische Erfahrungen gesammelt. Wir lieben unseren Job, die Hunde und ihre Menschen und würden uns freuen, auch Sie bald begrüßen zu dürfen!

Steffi über sich:
Mein Ziel ist es, Ihnen Möglichkeiten zu zeigen Ihren Hund auf eine artgerechte Art und Weise zu einem treuen und zuverlässigen Wegbegleiter auszubilden. Hierzu ist es wichtig den eigenen Hund zu verstehen, seine Körpersprache lesen zu lernen und im richtigen Moment zu loben. Kommt es zu Konflikten im Mensch-Hund-Gespann wollen wir gerne für ein künftig besseres Wohlbefinden des gesamten Umfeldes einen Lösungsweg finden. Dies geschieht mit viel Geduld, Liebe, Kompetenz, Spaß, artgerechter Erziehung und vor allem Konsequenz.


Hier ein kleiner Ausschnitt der Seminare, Workshops und Praktika die ich besucht habe (mehrtägige Veranstaltungen, keine Abendveranstaltungen):
  • Verhalten des Hundes 1-5 Dorit Feddersen-Petersen
  • Anatomie des Hundes
  • Physiologie des Hundes
  • Praktische Woche
  • Körpersprache des Hundes
  • Aggressionsverhalten des Hundes
  • Angstverhalten des Hundes
  • Jagdverhalten des Hundes
  • Praktische Woche
 
 
  • Verhaltenstherapie Sem.
  • Verhaltenstherapie Praktikum
  • Beratungstechniken
  • Ethogramm des Wolfes
  • Welpengruppen
  • Praktika in anderen Hundeschulen u.a. bei Thomas Baumann
  • Mensch-Hund Rütter
  • Genetik
  • Blindenführhund
  • diverse Praktika
  • uvm.




 
Hundeschule Berlin Welpen
Hundeschule Berlin
Hundeschule Berlin
Hundeschule Berlin